Flexible Security for Your Peace of Mind

Specops Authentication: Die Neuerungen aus dem ersten Halbjahr 2024

Neue ID-Services (Passkeys, Entra ID), sichere Initialpasswörter und mehr.

Specops Authentication ist die Plattform, die Self-Service-Key-Recovery, Passwortresets, -änderungen und Kontofreischaltungen mit Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) über Self-Service und/oder am IT-Service Desk ermöglicht. Die Plattform unterstützt Produkte wie Specops uReset, Specops Secure Service Desk und Specops Key Recovery.

Seit dem letzten Round-up in 2023 wurden zahlreiche neue Verbesserungen für die Specops Authentication-Plattform veröffentlicht. Wir haben neue Identity Service-Optionen für MFA, einen neuen Ansatz für die Sicherung von Initialpasswörtern und vieles mehr hinzugefügt.

Werfen wir einen Blick auf einige Highlights.

Neue ID- Services: Passkeys und Entra ID

Wir haben zwei neue ID-Services für Specops Authentication Platform eingeführt: Passkeys und Entra ID.

Passkeys: ein sicherer und kostengünstiger ID-Service

Passkeys ist eine FIDO-Authentifizierungsmethode, die auf Geräten oder Hardware-Tokens von Benutzern gespeichert wird. Damit der Nutzer seine Passkeys zur Authentifizierung mit Specops Authentication Produkten nutzen kann, muss er lediglich sein Telefon entsperren (mit Biometrie oder PIN), auf eine Aufforderung auf seinem Gerät reagieren oder seinen Hardware-Token aktivieren. Beispiele für Passkeys sind Windows Hello, Yubikey, Bitwarden und jede Authentifizierungs-App wie Google Authenticator. Benutzer können sich nur mit den Passkeys authentifizieren, die sie auch zuvor bei Specops Authentication erfasst haben.

Benutzer füg einen neuen Passkey hinzu

Auch wenn jeder Benutzer Passkeys als Authentifizierungsmethode verwenden kann, sofern der Administrator diese als ID-Service aktiviert, eignet sie sich möglicherweise besser für technisch versiertere Endbenutzer. Darüber hinaus sollten Passkeys nicht als einzige ID-Service-Option verwendet werden, da sie nicht vom Specops Authentication Client genutzt werden können. Weitere Informationen zu den ersten Schritten mit Passkeys finden Sie hier.

Entra ID: Aktivierung der passwortlosen Authentifizierung in einige Anwendungsfällen

Specops Authentication unterstützt nun auch Entra ID als ID-Dienstanbieter. Bei entsprechender Konfiguration kann dieser ID-Dienst zur passwortlosen Authentifizierung verwendet werden. Für Kunden kann dies für die passwortlose Anmeldung in zahlreichen Szenarien interessant sein, darunter:

  • Anmeldung eines Administrators am Specops Authentication Webportal (jedes Produkt)
  • Anmeldung von Service-Desk-Mitarbeitern (Specops Secure Service Desk)
  • Anmeldung von Endnutzern im Falle eines Self-Service-Passwort-Resets (Specops uReset)
Benutzerauthentifizierung mit Entra ID

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Entra ID als Identitätsdienst funktioniert.

Neu: Geheime Initialpasswörter für ein sicheres Onboarding von neuen Mitarbeitern

Die sichere und geheime Weitergabe von Initialpasswörtern im Onboarding-Prozess ist eine Herausforderung, die Specops Software jetzt lösen kann. Specops First Day Password ermöglicht es Unternehmen, sich von unsicheren Methoden der Weitergabe von Initialpasswörtern zu verabschieden und den Endbenutzern die Möglichkeit zu geben, ihr Initialpasswort sofort festzulegen.

Specops First Day Password Benachrichtigung

Kunden, die bereits Specops Password Policy eingeführt haben, können damit auch vom ersten Tag an die für den Benutzer gültigen Kennwortrichtlinien durchsetzen.
Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie dieses Feature in Ihrer Organisation eingesetzt werden kann?
Wir beraten Sie gerne!

Weitere Updates

Dies waren nur ein paar Beispiele der Neuerungen und Funktionen, die wir seit dem letzten Round-up in die Specops Authentication Platform implementiert haben. Alle neuen Funktionen können Sie in den Release-Notes nachlesen.
Möchten Sie erfahren, wie einige dieser Funktionen in Ihrer Organisation eingesetzt werden könnten? Dann kontaktieren Sie uns noch heute.

Kompromittierte Kennwörter In Ihrer externen Angriffsfläche? Jetzt kostenloses Assesment vereinbaren!

(Zuletzt aktualisiert am 10/07/2024)

Zurück zum Blog